Service-Hotline0840 50 50 80

Partnerschaft

Holz

Nach der Wasserkraft ist Holz die zweitwichtigste erneuerbare Energie der Schweiz. Die Funktionsweise einer Holzheizung ist einfach, aber effizient – man verbrennt Holz und erzeugt damit Wärme.

Beim Zufuhrprodukt wird unterschieden zwischen Holzpellets (kleine Presslinge aus Holzspänen und Sägemehl), Holzschnitzel oder Stückholz – alles natürliche Rohstoffe, die CO2-neutral, landesweit verfügbar und unabhängig vom Ölpreis sind.